Haushaltstipps – Der Ratgeber
Durch die Wohnungstür dringt Zigarettenrauch von der Nachbarin in meine Wohnung. Ich sehe nicht ein, dass ich dadurch mit meinem Baby gezwungen bin passiv zu rauchen. Habt ihr Tipps, was ich machen kann?
Yazar: - 25 Ekim 2018
55
0
Ich brauche dringend Hilfe ! Durch die Wohnungstür dringt Zigarettenrauch von der Nachbarin in meine Wohnung. Ich sehe nicht ein, dass ich dadurch mit meinem Baby gezwungen bin passiv zu rauchen. Habt ihr Tipps, was ich machen kann? Irgendwie die Tür abdichten… Die abgebildete Rolle bringt leider nichts. Klagen möchte ich eigentlich nicht. Kennt sich jemand aus, wie das rechtlich ist? Vielen Dank. Devi S.

Helena; Raucht Sie am Gang?

Devi; Helena nein, es zieht aus ihrer Wohnung in das Treppenhaus und von dort in meine Wohnung.

Yvonne; Ja aber nur der Geruch nicht der Rauch.

Sandra; Sind die kleiderhaken oben eingehängt? Könnte auch die Funktion der dichtung beeinträchtigen.

Devi; Sandra ja, sind sie. Guter Gedanke.

Ilse; Rauchen am Gang generell verboten. Du kannst Deine Türe nur mit Dichtungdband sichern.

Nina; Also wenn das reinzieht hört es sich an als ob sie am Gang rauchen würde. Würde mal das Gespräch suchen und ihr erklären was Sache ist.

Sabrina; Ich würd mal eine neue Türdichtung probieren: Eigentlich sollte es bei der Türe ned reinziehen. Sonst dem Vermieter melden.

Monika; deine türe wirkt auch nicht wirklich dicht … hast du es schon mal mit tesa dichtungsstreifen versucht?

Christina; Hatten das gleiche problem. Die Idioten haben sogar am Gang geraucht. Und es gab kein fenster am gang. Der Genossenschaft war es egal. Ganz im Gegenteil: als ichdie Haustüre zum luften aufgemacht habe, hsben wur einen bösen brief bekommen, wir sollen die türe zu machen. Wir haben die Vorzimmer Türe u küchentüre geschlossen halten müssen damit der rauch nicht in den wohnraum dringt. Es war ein schlosser da der die duchtungen überprüft hat und die Eingangstür kontrolliert hat leider ohne erfolg. Es ist pestig! Die raucher sind überall!

Sabrina; man kann ihr aber leider nicht verbieten in der wohnung zu rauchen.

Barbara; Nimm die hacken ab und erneuere das dichtungsband rundherum und bitte deine Nachbarin evtl das gleiche zu tun.

Nina; mit der Dame mal sprechen?! Hier sollte doch jeder normale Mensch Verständnis zeigen, denk ich.

Sandra; Nina, die nachbarin kann aber in ihrer Wohnung rauchen soviel sie will.

Nina; Sandra ja, das ist mir klar, aber einen Kompromiss könnte man doch finden, sofern die Dame wie gesagt über gesunden Menschenverstand verfügt. Denn ein Fenster öffnen und dort hinaus rauchen, wäre schon mal ein Anfang, zumal es sich hier um ein Baby handelt. Hier sollte jeder Einsehen haben meiner Meinung nach.

Mimo; Also mir scheint es so vom bild her das die tür oben nicht richtig zu ist wegen die hacken.

Mary; Gott sei dank hab ich ein Haus wo jede Partei einen Balkon hat.

Monja; Ich auch..Bin selber Raucher, kann den Gestank in der Wohnung auch nicht gebrauchen. Gehe selbst im tiefsten Winter auf den Balkon.

Heike; Ich denke auch , das man die Haken mal ab machen soll.

Devi; OK, danke für den Tipp mit den Haken, manchmal ist man selbst echt blind…. Ich werde sie entfernen!

Sandra; Unbedingt dem Vermieter melden. die türen gehören dringend richtig eingestellt und angedichtet! Wird wahrscheinlich ein generelle Problem sein. zumindest bei deiner türe und der von der nachbarin. Bitte zuerst dem Vermieter melden… die haben überhaupt keine freude wenn man selbst war drauf klebt etc Und wenn es nicht gemeldet wird kann er es nicht wissen!

Anja; Ich würde auch zuerst ein freundliches Gespräch mit dem Vermieter suchen… evtl. auch vorher mal mit der Nachbarin…sie weiß von der “Beläßtigung” villeicht gar nichts (Du weißt eher, wie die Nachbarn ticken 😉 )

Martina; Was soll ich tun die Abgase von den Autos von den Fliegern von den Fabriken sind überall und dann noch die ganzen strahlen.mein Kind und ich atmen das alles ein. Ich sehe es nicht ein warum wir das überall auf der Welt einatmen müssen.

Angelika; sorry aber das Baby schläft doch nicht bei Dir im Flur und Kackawindeln, wenn der Eimer nicht regelmäßig sauber gemacht wird- stinkt ekliger.

Lilly; Bis der Geruch bei Dir ist, ist das Nikotin schon längst raus. Das ist schwerer als Luft und setzt sich ab. Wenn jemand geruchsintensiv schei.. oder kocht, kommst Du auch nicht auf die Idee das verbieten zu wollen, oder? Es sei gestattet, dass jeder in seinen 4 Wänden tut, was er mag, solange er nur sich selbst schadet. Die Dame zahlt sicher auch ihre Miete, genau wie Du. Ich kann das ständige rumgehacke auf den Rauchern echt nicht mehr hören. Die sterben früher und schonen die Rentenkassen und sie zahlen über die Zigaretten Steuern, die uns allen fehlen würden, wenn alle aufhören.

Devi; oh man… wie sich hier Raucher gleich angemacht fühlen. Unglaublich. Spart euch doch bitte eure Kommentare, habt ihr nichts besseres zu tun?

Sonja; Also ich bin zwar seit 20 Jahren Raucherin, war aber dazwischen auch mal kurz Nichtraucher Und ich kann euch sagen, ich hab den Rauch meines Mannes aus der Garage bis ins Wohnzimmer durch zwei Türen gerochen… Sowas ist echt schlimm obwohl ich bezweifle dass es gesundheitsschädigend ist, aber es ist ganz einfach eklig wenn man eben Nichtraucher ist! Als Raucher merkt man das gar nicht mehr aber alles stinkt nach dem Rauch! Ich würde auch empfehlen die türdichtungen zu erneuern, vielleicht findest du ja dickere die besser abdichten Und ich würd mal mit der Nachbarin oder dem Nachbar ein normales Gespräch führen mit dem Ansatz: ist ihnen auch schon aufgefallen dass der Rauch so ins Stiegenhaus zieht…!? Alles in allem kann ich dich gut verstehen! Hoffe du findest eine gute Lösung!