Haushaltstipps – Der Ratgeber
Ich bin nun am überlegen mir einen Fenstersauger von Kärcher zu kaufen. Hat jemand von euch Erfahrung?
Yazar: - 09 Ekim 2018
87
0
Hallo. Ich hasse Fenster putzen und bekomme es auch nie ohne Streifen hin. Ich bin nun am überlegen mir einen Fenstersauger von Kärcher zu kaufen. Hat jemand von euch Erfahrung? Gerne positiv wie negertive. Oder auch andere Empfehlungen? Schönen Sonntag wünsche ich euch. Vanessa M.

Yvonne; Ich hab den von vileda der is auch voll super und billiger.

Stefanie; Wir haben den kärcher auch bin total zufrieden seit dem liebe ichauchFensterputzen. Es geht meist ohne streifen und sonst einfach eine neue Lippe besorgen.

Julia; Ich habe den kärcher fenstersauger und bin voll zufrieden. Ich reinige das Fenster 2x, sauge ab und gehe mit einem microfasertuch ein wenig nach.

Andrea; Bin mit meinem Kärcher voll zufrieden.

Karin; Ich hab esauch immer gehasst.
Aber seit ich mit dem kärcher von mama putz, lieb iches.
Hab mir jetzt den von vileda zugelegt, der ist ähnlich wie der kärcher, aber günstiger.
Schlag zu, du wirst es nicht bereuen.

Lisa-Kristin; Ich habe einen kärcher fensterreiniger und glaub ich 3x benutzt. Wenn du willst verkauf ich ihn dir 🙂 der rentiert sich bei mir nicht wirklich.

Bine; Lisa-Kristin, findest du ihn nicht gut, oder warum magst ihn abgeben? Was möchtest du denn für ihn haben?

Lisa-Kristin; Bine, ich find ihn super, ehrlich aber irgendwie ist mir ein mikrofasertuch lieber. Da hat jeder seinen eigenen vogel 🙂 der hat glaub ich 75 euro gekostet mit dem spezialreingungsmittel das dabei ist. :/ 50€?

Martina; Ich bin mit dem Kärcher auch mehr als zufrieden..die Investition lohnt sich auf jeden Fall und das Fenster putzen geht um einiges schneller und absolut streifenfrei.

Elisabeth; Ich hab bambustücher putze gegen die Sonne hab nie Streifen sind nicht teuer und ganz einfach eimer mit spülmittelwasser Fenster abwischen mit bambustuch nachtrocknen fertig.

Katrin; Der kärcher ist top. Nur nach jedem abziehen die Gummilippe kurz abwischen und schon ist das streifenfrei.

Petra; kärcher ist super, ich mag nimmer ohne den kleinen gelben kerl.

Helga; Kärcher ist super keine Streifen und geht ganz schnell.

Da; Der Kärcher ist sehr gut. Ich war auch ein fensterputz muffel. Seit dem ich ihn habe macht es mir richtig spass.

Sabrina; War mit dem Kärcher grundsätzlich auch zufrieden- bis ich die Prowin Fenstertücher bekam. Da kann meiner Meinung nach der Kärcher nicht mithalten. Ich bin mit den Tüchern wesentlich schneller, benötige nur Wasser und Streifen habe ich auch keine.

Ilona; Ich habe ihn und bin begeistert. Man muß ein wenig üben, damit es keine Streifen gibt. Wichtig ist, dass die Scheibe nass genug ist.

Kerstin; Mit JEMAKO wirst du das Fenster putzen lieben und brauchst auch nur Wasser.

Kathii; Hab in kärcher.. Top Gerät =) einiges manko das nachputzen bleibt einem nicht erspart den bei den Ecken und Rändern muss mann dennoch nachwischen.. Aber man spart viel zeit.

Sabrina; Ich hatte Lärche. Gab nach fast einem Jahr gab er den Geist auf. Habe jetzt den von Vileda und finde diesen viel besser. Saugt das Wasser besser auf und der Kopf gibt leicht nach was in der Handhabung besser ist.

Nicole; Ich würde ihn nicht mehr hergeben, geht viel schneller auch trotz dass man die Ecken nachwischen muss.

Brigitte; Ich habe den Kärcher Wv5 Fenstersauger. Gebe ihn nicht mehr her.
Der Clou ist, richtig im Winkel ansetzen, dann gibt’s keine Streifen.
In den Ecken mit Küchenrollenpapier nachwischen. Und die Lippe auch.

Petra; Funktioniert der Fensterwischer auch bei Dachfenstern außen, mit viel Schmutz wie Blütenstaub, Mücken Dreck, Staub. Wiche normal die außen 1x im Frühjahr und 1x im Spätherbst weil es mir einfach zu mühselig ist auf der Leiter mit Eimer, 2 Lappen usw. Herumzuturnen. Bin da skeptisch bei dem Gerät,dass es das packt ohne daß ich den Boden danach immer noch putzen muss weil das Wasser von Fenster runtertropft.

Burgi; Bei viel Schmutz und Staub muss man die Fenster vor dem Absaugen mit Kärcher sehr nass abwaschen und da tropft es von den Dachflächenfenstern. Beim Absaugen dann nicht mehr, weil das Wasser ja eingesaugt wird.

Petra; Also zum verstehen, ich muss die Fenster erst mit einem Lappen waschen und mit dem Gerät nur absaugen? Ich dachte da währe vorne etwas wie Bürste das putzt. Ich muss mir mal eines genau ansehen im Geschäft.

Anita; Weil ihr alle so begeistert seid,habe ich mir jetzt auch einen bestellt.

Sylvia; Habe von tupperware das microfaser fenstertuch kann man trocken oder nass verwenden .kann es nur empfehlen.

Ines; Ich habe umgestellt auf enjo, dadurch dass du nur mit wasser putzt, hast du keine schlieren. Schlieren sind an sich nur reste vom putzmittel die du da raufschmierst. Bin super zufrieden und schnell fertig.

Susi; haben den kärchet. bin begeistert. geb ihn nimma her und hab einen grossen Wintergarten.sogat mit Teleskop Stange gehts gut. hab einen Trick. damit keine schlieren sind. paar Tropfen Shampoo ins Wasser. dann wird alles super.

Christine; Hallo Susi, welchen Typ des Kärcher-Gerätes hast Du? Ist das nicht zu schwer? Ich suche auch so einen Fenstersauger für unseren großen Wintergarten. Bisher sind die hohen Dachschrägen eine Plage beim Putzen. Und welches Shampoo und wieviel davon gibst Du ins Wasser?

Roswitha; Nimm kühles Wasser und einen spritzer schnaps ist der wahnsinn nie mehr streifen.

Henriette; Ich habe den Hara Fensterputzer.Geht alles in einem Gang .Wischen abziehen und mit dem Fensterleder kurz über den Rand Fertig.Putze sie schon 20 Jahre damit.Geht ruck zuck.

Svenja; Ich hab zwar nicht den Fenstersauger von Kärcher sondern von der Lidl Hausmarke, aber ich finde das Teil einfach genial. Fenster putzen war noch nie so einfach und vorallem so schnell. Die kanten muss man natürlich nachpolieren, aber ich habe damit 3 Fenster in 20 Minuten geschafft.

Monika; Ich habe auch einen Kärcher So was von zufrieden eines meiner besten Anschaffungen nach meinem Mann.

Cordula; Ich möchte den kärcher nicht mehr missen.

Elfie; Ja der von Kärcher ist Super.

Angela; Ich hab den kärcher fenstersauger , bin superzufrieden für zwischendurch geht sehr schnell, mit bisschen Übung schafft man esauch streifenfrei, aber die fensterrahmen und den gummi muss man trotzdem mit einem Tuch putzen.

Sabine; Ich nehme meinen alten Hara-Wischer mit LOC-Fensterreiniger. Damit bin ich super-schnell fertig, habe keine Streifen und die Fenster bleiben lange sauber. Bis ich einen Fenstersauger ausgepackt hätte bin ich schon mit den ersten Fenstern fertig. Das bisschen was vom Wischer am Rand stehen bleibt wische ich mit einem alten Geschirrtuch weg.

Eva; Ich habe einen und benutze ihn eigentlich nicht mehr seit ich die glastücher und reinigungsmittel von feeling habe! Hatte trotz fenstersauger nie streifenfreie fenster!

Sabine; Ich würde meinen Kärcher Fenstersauger nicht mehr hergeben 😉 Da kann man Fensterputzen ob die Sonne scheint oder nicht, das ist ganz egal, es wird immer glänzend. Meistens nur mit heissem Wasser, ab und zu mit dem Kärcher Fensterputzmittel dabei.

Andrea; Sabine Anfang stimmt man kann immer Fensterputzen egal ob die Sonne scheint oder nicht. Ich benutze das teure Mittel nicht. Wische ganz normal die Fensterund ziehe es dann mit dem Kärcher ab. Falls mal an der Seite oder so ein paar Streifen sein sollte habe ich ein altes Geschirr Tuch und wische kurz etwas rüber. Seit ich ihn habe putze ich gerne Fenster vorher nicht. bin in der Reinigung da sind viele Fenster. ruck zu sind die sauber.

Daniela; Ich hab den kärcher fenstersauger. Muss aber sagen, dass ich nicht mehr wirklich zufrieden bin. Am Anfang wars klasse aber mittlerweile hinterlässt er viele, viele Streifen und man muss immer nachploieren. Habe mir vor einigen Monaten von PROWIN die Fenstertücher gekauft. Und die sind bis jetzt echt unschlagbar. Da geht’s fensterputzen ratzfatz.

Karina; ich hab ihn auch den Kärchermeister! und würd ihn nimmer tauschen! die badezimmerfliesen werden wunderschön damit und alle spiegel im haus ! da wir auf einer stark befahrenen strasse wohnen, putze ich 1x die woche fensterund ohne den kärcher ist das eine tragödie! immer schön brav die gummilippe abwischen, dann klappts auch ohne streifen !