Haushaltstipps – Der Ratgeber
Ich möchte gern eine Pflanze in einen geschlossenen Topf setzen. Ohne Wasserablauf. Gibt es Tricks oder Hilfsmittel, damit sich im Topf keine Staunässe bildet?
Yazar: - 17 Ekim 2018
56
0
Ich möchte gern eine Pflanze in einen geschlossenen Topf setzen. Ohne Wasserablauf. Gibt es Tricks oder Hilfsmittel, damit sich im Topf keine Staunässe bildet? Katharina M.

Ines; Ja mit Seramis.

Annelie; Und es gibt von Seramis Wasseranzeiger , die steckt man in die Erde, dann sieht man ob gegossen werden muss.

Anneliese; billiger kommt tongranulat.

Katharina; Annelie, hast du die Anzeige selbst in gebrauch? Wie lange schon und bist du zufrieden?

Annelie; Hab zur Zeit keine Blumen,wir sind am renovieren, und meine Blumen mit Giessanzeiger sind bei der Tochter! Googl mal Giessanzeiger von Seramis, ich hab schon seit Jahren meine Pflanzen in Seramis, man kann immer sehen , wann man Gießen muss, ich bin sehr zufrieden , gibt auch ein Dünger dafür. Meine Pflanzen geht es gut, ich bin ein notorischer nicht Blumengieser.

Petra; Kies unten rein, dann erst die Erde.

Irene; Steine reinlegen und Erde mit Styropor mischen.

Heidi; Kies, Split, Verpackungsstyropor, murmeln, Perlen, alles was du so daheim hättest und am besten ein Stück Fließ (Stoff, Zewa o.ä.) dazwischenlegen, dann versetzt sich auch die Erde nicht zwischen den Untergrund.

Maria; Ich hab es mit Korkstoppeln (von Weinflaschen) gemacht. Günstig und effektiv.