Haushaltstipps – Der Ratgeber
Kann man daunenjacken in der waschmaschine waschen? Ich habe nämlich keinen trockner.
Yazar: - 01 Ekim 2018
60
0
Hallo zusammen. Ich hätte eine frage und zwar: Kann man daunenjacken in der waschmaschine waschen? ich habe nämlich keinen trockner. Am etikett steht 40° Danke schon mal. Cornelia M.

Sandra; Ohne Trockner ja nicht!! Die Daunen verklumpen.

Irene; Wenn im Etikett steht 40 grad warum nicht? Ich schmeisse alles in die Waschmaschine und hatte noch nie Probleme.

Sonja; Wenns Daunen sind nicht ohne Trockner und Tennisbälle, sonst kannst sie wegschmeißen weil es klumpt.

Elisabeth; ich hab meine mit der Waschmaschine gewaschen so trocknen lassen alles verklumt,als ich einen Trockner hatte hab ich sie noch mal gewaschen und in Trockner mit Tennisbälle dan war sie wieder wie neu.

Andrea; Ich hab winterdaunenmantel einfach mit 30 Grad Schonwaschgang gewaschen… Ohne Tennisball… Und vor dem aufhängen ordentlich durchgeschüttelt…. Unbedingt auf einen Kleiderbügel hängen, keine wäscheklammern… Und während des Trocknens ab und zu wieder durchgeschüttelt, damit sich die Daunen wieder verteilen… Ist wieder schön geworden, auch ohne Trockner, hab nämlich keinen (mehr).. Trockner wäre natürlich ideal für Daunen Sachen.

Julia; Einfach mit 40 grad waschen
Ganz normal.
Ich hab sie dann sogar fest geschleudert
Zwei Tennisbälle rein und nochmal Schleudern
Jacke fest ausschütteln
Immer wieder ausschütteln solange sie trocknet.

Sandra; Geht ohne Trockner. Trocknen dauert halt länger und fleißig immer aufschütteln. Umso öfters um so besser.

Karin; Wenn du keinen Trockner hast, dann ist es am besten wenn du beim Waschen 2 oder 3 Tennisbälle dazu gibst. Das verhindert, dass die Daunen Klumpen bilden. Die Jacke danach nicht aufhängen, (sonst rutschen die Daunen zusammen) sondern gut aufschütteln und auf den Wäscheständer legen. Zwischendurch immer wieder aufschütteln. Und wirklich komplett trocknen lassen. Kann durchaus 2 bis 3 Tage dauern.

Marion; Ohne Trockner geht es schon. Du musst die Jacke gleich nach dem Waschen schütteln, schön auf den Wäscheständer legen und alle 1/2 Stunde ca. aufschütteln.

Margot; Habe meine auch gewaschen. War ein Klumpen wie sie rausgeholt habe….. habe sie geschüttelt…als sie trocken war …war alles in Ordnung damit.

Sandy; Ja!! Aber während des trocknen immer wieder durch klopfen.

Jacqueline; Und ohne Weichspüler waschen.. sonst kleben die Daunen zusammen.