Haushaltstipps – Der Ratgeber
Mit was putzt ihr euer Edelstahl damit man diese Flecken wegbekommt?
Yazar: - 13 Ekim 2018
58
0
Guten Morgen, ich hätte eine Frage und hoffe auf eure Erfahrungen, bin in eine neue Wohnung gezogen, und hab nun ziemlich viel Edelstahl, und ich bekomm die Fingerabdrücke nicht mehr runter. Mit was putzt ihr euer Edelstahl damit man diese Flecken wegbekommt. Danke schon mal im Vorraus. Nicole B.

Annegret; Mit Öl abreiben.

Monika; Edelstahl Reininger.

Lili; Putzstein ist das beste. Nach gründlichlich abwaschen trocken reiben mit zewa.

Karin; Plasmatuch da putzt du alles ,vom fenster bis edelstahl und fett usw.

Ulrike; Wo bekomme ich das plasmatuch.

Karin; Ulrike im internet.kostet aber 20€.ist aber jeden cent wert.nur mit wasser zu benutzen.ist echt ein wundertuch.

Erika; Ganz normales Fensterspray wird Edelstahl auch sauber und glänzt wieder.

Elke; Erika stimmt nehme ich auch gern.Und was auch noch sehr gut geht ist Klarspüler für den Geschirrspüler.Ich gebe den in ein Sprühflasche und los gehts. Funktioniert super und ist mega günstig.

Christian; JA Ja Edelstahl sieht gut aus, doch man kann dreimal so viel putzen.

Christel; Kommt mir niemals ins Haus..voellig unnuetze Materialverschwendung… Geldverschwendung…Und 3 x soviel Arbeit…Wie bekloppt muesste ich da sein.

Helga; Vom Cif gibt es einen Edelstahl reiniger.

Jenny; Ich nehm klarspüler vom Geschirrspüler. Tip Top. Alle Flecken sind weck und es glänzt wie neu.

BeTTina; Jenny pur oder verdünnt?

Jenny; Ich nehm es meistens pur. Geht aber auch super verdünnt. Einfach in eine Schüssel Wasser ein paar Spritzer rein.

Dagmar; Jemako Tücher,alles ohne Reinigungsmittel streifenfrei.

Ulla; WD40 dünn auf ein Tuch,alles weg.