Haushaltstipps – Der Ratgeber
Und zwar ist eine schwarze tonerpatrone irgendwie in die Waschmaschine geraten und jetzt hat die Wäsche Flecken von Groß bis klein.
Yazar: - 25 Eylül 2018
40
0
Hallo. Evtl kann mir jemand helfen. Bei Google werde ich einfach nicht fündig.
Und zwar ist eine schwarze tonerpatrone irgendwie in die Waschmaschine geraten und jetzt hat die Wäsche Flecken von Groß bis klein. Hab schon Soda. Ein oximittel. Gallseife und Beckmann Stift und Tinte versucht. Ist zwar besser. Aber noch nicht so richtig zufrieden stellend.
Evtl hat noch jemand einen Tipp für mich wie ich die buntwäsche. ( Jeans, Stoffhosen, Socken, und Freizeit Jacken) halbwegs für eine Freundin wieder einigermaßen sauber bekommen kann. Die Wäsche ist durch die Bank 60 Grad erprobt und gewohnt – Cisuma L.

Christiane; Gar nicht.

Babsi; Alles schwar färben..

Holger; Sorry, vergiss es. Toner ist chemisch nicht lösbar.

Patricia; Da kannst gar nix mehr machen außer wegschmeißen.

Melanie; Ich würde es mit HAKA Fleckenvorbehandlung probieren.

Mirjam; Oder die Kaltbleiche?

Melanie; Ja die eventuell direkt auf die Flecken rauf Un einwirken lassen.

Mario; Mach bissel eu de javel rein.

Karin; Ist Toner nicht extrem giftig? würde ich warscheinlich gar nicht mehr anziehen!

Annelie; Ich würde es mit einem oder zwei ENTFÄRBER versuchen.

Cisuma; Danke ich werd die Tipps versuchen. Das letzte Mittel wäre färben und ansonsten würde sie es eh wegschmeißen. Vielen Dank und ein schönes Wochenende.