Haushaltstipps – Der Ratgeber
Wie reinigt ihr eure Kamin Scheibe?
Yazar: - 30 Ekim 2018
89
0
Wie reinigt ihr eure Kamin Scheibe? Caroline B.

Manuela; Küchentuch und Asche drauf, wird richtig sauber.

Ulla; Wir haben neu einen Schwedenofen, und ein beruflicher Kontakt hat meinem Mann Prowin für die Scheibe empfohlen. Dies ist keine Werbung, nur ein Tipp, evtl probieren wir das mal.

Nicole; Zewa, Asche – perfekt sauber. Wenn mal so Harzeinbrenner dran sind, mach ich das Tuch bissel nass.

Heike; Beim Dm gibt es ein Ofen Reiniger
Gelber Deckel rote Flasche ist ein Gel damit geht es super
Backofenspray geht auch
Und wenn es zu sehr schwarz ist einfach Ceranfeld Kratzer nehmen
Mit glasreiniger geht es auch.

Carolina; Werde es mal mit Asche probieren .kaminreiniger gefällt mir nicht glasreiniger wird die Scheibe nicht sauber.

Vicky; Innen gar nicht, weil wenn man ordentliches Holz verheizt, reinigt die sich von selber.

Ruth; zeitungspapier feucht machen, in die asche tauchen, scheibe einreiben und dann nachputzen mit sauberem papier.

Be; Am besten ist es ein Küchenpapier mit Wasser nass machen und mit der Asche/Ruß von der Scheibe. So haben wir das immer gemacht klappt super.

Alexandra; Zeitungspapier anfeuchten, in die Asche tauchen, Scheibe abreiben, Zeitung verbrennen.

Jutta; Zeitungspapier anfeuchten, kalte Asche, abreiben. Feucht nachwischen, blank.

Gaby; Oma hatte kein Backofenspray, kein Prowin, keine Chemie… einfach ein Küchentuch feucht machen, in die Asche tauchen und damit rubbeln. Ihr werdet staunen, wie einfach sich alles löst! Und dann einfach mit einem sauberen Tuch feucht nachwischen… fertig! Ohne Chemie!

Katharina; Ich habe früher immer teure Reiniger gekauft. Seit längerer Zeit nehme ich nur noch einen feuchten Abwaschschwamm und tauche ihn in die Asche. So leicht habe ich meine Scheibe früher nie sauber bekommen.

Ichbinich; Wasser befeuchtetes Zeitungspapier oder Küchenrolle bisschen Holzasche drauf damit wischen und schön ist die Scheibe.

Hannelore; Ich mit Fettlöser einsprühen dann mit Küchentuch Zewa nachputzen fertig glänzt sogar.

Julia; Das find ich super genial bei meiner Nachbarin wars schon so fest reingebrennt da hat nix mehr geholfen das drauf so 1 1/2 Stunden einwirken lassen und es glänzt wie neu.

prowin

Sandra; Nur mit Wasser 🙂 und ner Küchenrolle in die Asche getupft 😉 alles andere macht eigentlich die Beschichtung kaputt und der Russ und Staub brennen sich dann richtig ins Glas.

Rosi; Essig mit Klarspüler vermischen Küchenrolle eintauchen und abwischen, perfekt und sauber.